Immer mehr Bücher über den Kunstraub der Nationalsozialisten, der Museen und Kunsthandel weltweit noch heute beschäftigt, erscheinen dieser Tage. Nachdem vor einigen Wochen der Report der Taskforce Gurlitt veröffentlicht wurde, erschien nun auch vor wenigen Tagen nun auch die Biographie von Meike Hoffmann und Nicola Kuhn über den Kunsthändler Hildebrand Gurlitt, die eine wichtige Forschungslücke für […]

Das Medieninteresse am „Fall Gurlitt“ ist enorm. Täglich erscheinen neue Meldungen über die Sammlungsinhalte, die Personen Hildebrand und Cornelius Gurlitt, das Verhalten der Staatsanwaltschaft und der Provenienzforscher sowie über die Reaktionen aus dem In- und Ausland. Warum ist die öffentliche Aufmerksamkeit an dieser Sammlung so groß? Im wesentlichen sehe ich drei Aspekte bzw. drei Interessenlagen […]