Loading…
Wiesbadener Kurier

Wiesbadener Kunsthandel

Für das Projekt Stadtteil-Historiker Wiesbaden der Wiesbaden Stiftung in Kooperation mit der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt und mit der Unterstützung des Kulturfonds Rhein-Main erforsche ich den Kunsthandel in meiner Heimatstadt Wiesbaden in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dabei wird […]

Hancock_Vorschau

Happy Birthday, Walker Hancock!

Heute ist der Geburtstag des Monument Man Walker Hancock (*1901), der sich unter anderem im Central Collecting Point Marburg verdient gemacht hat. Gerne weise ich hier auf einen älteren Beitrag zu Hancock hin!

Monuments Men zuhause erleben

Nicht verpassen: Morgen Abend gibt es die „Monuments Men“, von und mit George Clooney, im Fernsehen!!   Ostermontag, ProSieben, 20:15

„Beutekunst wird sich nie ganz verhindern lassen“

Lesen Sie das Kurzinterview über die Bedeutung der Monuments Men im Zusammenhang mit  der Rückgabe von Beutekunstwerken an das Kronberger Schlosshotel >> http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Beutekunst-wird-sich-nie-ganz-verhindern-lassen;art48711,1924359

Siegen_Vorschau

Haben wir nichts von den Monuments Men gelernt?

Auf dem Workshop „Rettung historischer Kulturgüter vor Krieg und Zerstörung: Vom Zweiten Weltkrieg bis Syrien“ traf ich am Donnerstag (v.l.) Isber Sabrine (Chair of „Heritage for Peace“), Prof. Paul Harris (Auburn University, Alabama), PD. Dr. Uwe Hunger (FoKos Siegen) und […]

Save the Date: Vortrag „Die Besatzer als Kuratoren?“

Am 16. Februar darf ich meine Forschungsergebnisse über den Wiesbadener Central Collecting Point im Stadtmuseum Hofheim im Rahmen der Ausstellung „Befreite Moderne“ vorstellen. Es wird dabei um die Rolle der Besatzer im Hinblick auf Kulturgüterschutz und ihre Bedeutung für den […]

Beutekunst – Wenn Kunst zur Waffe wird

Der Raub von Kunstwerken während eines Krieges ist so alt wie die Geschichte des Krieges selbst. Nicht erst seit Napoleons legendären Beutezügen durch Europas Schatzkammern wurden Kulturgüter geraubt und verschleppt – und die Geschichte reicht bis in die Gegenwart zu […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen